Donnerstag, 9. Mai 2013

RUMS #10


Mein heutiges geRUMStes Werk ist ganz frisch von der NähMa gehüpft,
es ist sozusagen noch warm! ;)
 
Seit längerem habe ich mir vorgenommen,
mir eine neue Geldbörse zu nähen.
 
Also fing ich an, mir zu überlegen,
wie sie aussehen soll,
habe mich hingesetzt, meine Karten & Co. gemessen
und dann nach und nach ein SM gebastelt.
 
Aus diesem Grund hat sie wahrscheinlich auch die stolzen Maße von 12x21cm, wenn sie zugeklappt ist! ;)
 
Aber sie gefällt mir, auch wenn die Größe etwas gewöhnungsbedürftig ist.
Für die nächste Geldbörse sollte ich mir doch mal ein gescheites SM zulegen. ;)
Oder was meint ihr?
 
Von außen toller Sternen- und Apfelstoff!
Klett zum schließen!
Innenleben aus Sternen, Punkten und Äpfeln:
Kleingeldfach mit RV
6 Kartenfächer
und 6 "einfache" Fächer
(fragt mich nicht, warum so viele...)
Nun bin ich gespannt, wie sie die praktische Prüfung besteht. *grübel*
 
Die anderen Damen treffen sich wieder bei Muddi.
 
Ich wünsche euch einen schönen Feiertag,
ich geh jetzt erst mal schlafen.
 
Lieben Gruß, Steffi
 
 

Kommentare:

  1. Die Geldbörse ist sehr schön geworden, aber bei der Größe mußt Du jetzt sicher noch eine neue Tasche nähen ;-)! Nein, ganz toll und wenn Frau glücklich damit ist, ist Sie perfekt!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  2. Ja, eine Geldbörse brauche ich auch noch dringend - deine finde ich klasse :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,

    die Geldbörse sieht super aus!!
    Mir schwebt das auch schon länger im Kopf rum, eine zu nähen, aber ich hab mich einfach noch nicht rangetraut. Das sollte ich jetzt wirklich mal tun...

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich brauche auch unbedingt mal wieder ein neues....deines Finderin total Knorke.
    Tolle Stoffe, tolle Größe und überhaupt alles toll.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Oooh ist das ein schönes Portmonaie. Vor allem die Farben bzw. Stoffe sind total süß. Hätte ich auch gerne ;o)

    Liebe Grüße aus Sannes-Atelier

    AntwortenLöschen
  6. das sieht klasse aus. meine güte... ich staune....ich würde das wahrscheinlich nicht ohne "fertiges" schnittmuster hinbekommen!!
    eine (fast) sprachlose gusta

    AntwortenLöschen
  7. Super ;-).

    Dein Blog gefällt mir habe mich gleich mal als neuer Leser bei Dir eingetragen.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  8. was für ne tolle geldbörse....die gefällt mir super gut...da hast du sicher einige zeit reigesteckt...aber es hat sich rentiert...klasse

    viele liebe grüßlein
    alexandra :-)

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällt deine Geldbörse total gut. Klasse, dass du dir den Schnitt selbst gebastelt hast. Dafür wär ich viel zu ungeduldig. ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen