Donnerstag, 7. Februar 2013

RUMS #2


Heute RUMSt es wieder!

Nur für mich, für mich alleine,
hab ich eine warme dicke Mütze aus Ragazza-Wolle gehäkelt,
mit tollem Zopfmuster!

 
Wusste gar nicht, dass man auch "Zöpfe" häkeln kann.
 
Aber es war sehr nerven- und zeitraubend.
 
Angefangen...aufgeribbelt...weiter gemacht...
fast fertig gewesen...passte nicht...wieder aufgeribbelt...
neue Anleitung gesucht...gefunden...alles aufgeribbelt...
von vorne angefangen...immer wieder Maschen gezählt...
gehäkelt...Runde für Runde...bis ich fertig war...
 
...und dann?...
 
...Stolz wie Bommel!...
 

 
Sitz, passt, wackelt und sieht gut aus! ;)
 
Was gibt es schöneres bei dem Wetter als warme Ohren?
 
Eine Katze, die einen beobachtet...
 
 
"Was machst du denn da, Mama?"
 
Und wenn ihr wissen wollt,
wie es heute bei den anderen RUMSt,
dann bitte hier lang!
 
 
Wünsche euch noch einen schönen Tag.
 
Eure Steffi
 
 

Kommentare:

  1. Schick
    ich glaube ich sollte auch mal mit Mustern anfangen
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es lohnt sich. Hab es nur durch Zufall gefunden.
      Ich stell mich ja zwischendurch schon be Stäbchen doof an, aber das hat totalen Spaß gemacht.
      Da kommt mir grad eine Idee. Bin mal schnell aufschreiben...

      Liebste Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. sieht toll aus - aber ich glaub das ist für mich zu kompliziert zum Häkeln.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es ist nicht kompliziert, die Anleitung ist super.
      Ich schau nachher mal, wo ich sie habe.

      Lieben Gruß
      Steffi

      Löschen
  3. Sehr schön. Das man Zöpfe häkeln kann wusste ich aber auch nicht. Toll.

    AntwortenLöschen